Inhaberin: Silke Ruffershöfer
Mittelweg 4, 91330 Eggolsheim
Suche

Suche

Rotlichtsauna

WIRKUNG EINER INFRAROTANWENDUNG:

Möchte man eine gut verträgliche Durchwärmung des Körpers erreichen ist ein thermoneutrales Umfeld (Lufttemperatur ca. 27°- 37°C) notwendig.
In einer Infrarotkabine herrschen diese Temperaturen. Hier werden lokale Hautregionen angestrahlt. Damit wird erreicht, dass das Blut so vermehrt in das Körperinnere strömen kann. Das Hitze-Alarmsystem des Körpers reagiert somit nicht. Der Zustrom der Wärmemenge über das Blut zum Körperinneren wird so zugelassen.

Die Körperkerntemperatur steigt dann kontinuierlich und langsam an. Es kommt zu einer Durchwärmung des gesamten Körpers.

Diese Punkte können sich positiv durch eine Infrarotanwendung auf den Körper auswirken:

  • Verbesserung der Durchblutung und Gewebeversorgung mit Hilfe der „Durchspülung“ der Zwischenräume
  • Muskelentspannung (auch wunderbar als Vorbereitung für eine darauffolgende Behandlung, wie z.B. Dornanwendung oder Rückenmassage)
  • Stärkung des Immunsystems (z.B. als Vorbeugung in der Erkältungsphase)
  • Stoffwechselanregung
  • Steigerung des Grundumsatzes (Studie zeigt, dass 600 kcal. in 30 min. Anwendung verbrannt werden)
  • Schmerzlinderung
  • Entschlackung und Entgiftung des Körpers
  • positive Beeinflussung bei z.B. Hauterkrankungen, wie Neurodermitis, auch bei Cellulite und Akne
  • sanfte Herz-Kreislauf- Anregung
  • ideal bei chronischen Erkrankung wie Rheuma, Arthrose, Stoffwechselerkrankungen etc.
Top

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.